Januar 2010 und es schneit. Herrlich und genial zu gleich!!! Schnee, Schnee und nochmals Schnee. Was besseres kann uns momentan nicht passieren, denn Beardies lieben Schnee. Wunderschön mit anzusehen und gleichzeitig selbst zu erleben, welch Spaß und amüsantes Treiben nicht nur die Vierbeiner miteinander haben, sondern wir gemeinsam diese Zeit geniessen. So schnell wie sie flitzen kommt meine Kamera aufgrund der kalten Temperaturen leider nur mühsam hinterher, die Eindrücke festzuhalten. Also dauerte das Fotoshooting halt etwas länger und meine Finger bekamen einen Kneifer. Aber egal. Ich konnte so ganz nebenbei dann noch einen Specht erfassen, der mit seinem Klopfen auf sich aufmerksam machte. Das hat man auch nicht alle Tage.

Nun aber los!!!

Die Post geht ab...ohne Worte...